Schriftgröße | Suchen
hausnotruf-1.jpg

DMD Hausnotruf

 

 

DMD Hausnotrufsystem – Sicherheit und Fürsorge per Knopfdruck

DMD Hausnotruf ermöglicht es annähernd 7.000 Kunden mit einfach zu bedienenden Hausnotruf-Systemen, auch bis ins hohe Alter selbstständig und zugleich sicher in den eigenen vier Wänden zu leben. Im Notfall genügt ein Knopfdruck und die Mitarbeiter der rund-um-die-Uhr besetzten Hausnotrufzentrale werden umgehend informiert und kontaktieren die zuvor festgelegten Ansprechpartner.

Das DMD Hausnotrufsystem besteht aus einem Basisgerät und einem Funksender in Form eines Medaillons.

 

DMD Funksender

Der Funksender

Funkreichweite abhängig von den räumlichen Gegebenheiten bis zu 50 Meter.
Ein kleiner, wasserdichter Funksender, der zur drahtlosen Auslösung von Notrufen dient. Er ist leicht und kann auf unterschiedliche Arten getragen werden - wahlweise um den Hals oder um das Handgelenk

 

Die Basisgerät Tunstall Piper Fon Connect

Für Festnetzanschlüsse, DSL- sowie ISDN oder VoIP-Anlagen.
Die von uns eingesetzten Hausnotruf-Systeme zählen zu den europaweit meistverkauften Notruflösungen. Die Basiseinheiten sind sehr bedienungsfreundlich, nahezu wartungsfrei und absolut sicher.

 

Vitaris SAM.4 GSM

Die Vitaris SAM.4 GSM

Für Haushalte ohne Festnetzanschluss
Die neue GSM-Lösung macht Hausnotruf auch dort möglich, wo kein Festnetzanschluss verfügbar ist.

Sicherheit und Fürsorge per Knopfdruck

Der Minifunksender ist ein kleiner Begleiter, aber ein großer Freund, wenn es um Ihre Sicherheit geht. Als hilfreicher Teil unseres komfortablen Hausnotrufsystems setzt er beim Drücken des roten Knopfes eine ganze Servicekette in Bewegung.

Ohne in der Wohnung Ihr Telefon bedienen zu müssen, können Sie innerhalb weniger Sekunden Sprechkontakt zu unserer Zentrale aufnehmen. Unsere Mitarbeiter, die Sie vom ersten Tag an kennen, veranlassen dann sofort die Hilfe, die Sie benötigen.

Schnelle Hilfe wie besprochen

Wie zuvor besprochen, werden in einem Notfall Ihre Angehörigen, Ihre Freunde, Ihre Nachbarn, Ihr Hausarzt oder einer unserer Pflegedienstmitarbeiter informiert. So erhalten Sie rechtzeitig die Hilfe, die Sie benötigen.

Bildnachweis: Die auf dieser Seite abgebildeten Fotos sind von der Tunstall GmbH / Vitaris GmbH freigegeben.